Gemeinschaft Rosenkohl

wir sind eine kleine gemeinschaft in karlsruhe. momentan bestehend aus zwei erwachsenen.

wir suchen weitere menschen zum zusammen leben, zusammen arbeiten, und zusammen lieb haben.

leben

wir wollen alltag teilen. gemeinsam frühstücken. gemeinsam aufräumen. gemeinsam spielen. gemeinsam faulenzen.

wir wollen echt sein. gefühle aussprechen. wünsche aussprechen. ja sagen wenn es ein ja ist. nein sagen wenn es ein nein ist.

wir wollen liebevollheit. zärtlichkeit. geistig wie körperlich. in die augen schauen. in den arm nehmen. zuhören. anerkennen.

wir wollen uns unterstützen. beim wünsche erfüllen. beim im kontakt bleiben. beim spiegeln. beim wachsen.

wir wollen verbunden sein. füreinander da sein bei not. gemeinsam vorteile genießen bei erfolge.

wir wollen frei sein. nur das tun was wir für gut und richtig halten.

wir wollen gemeinsam alt werden.

wir wollen jetzt gleich damit anfangen.

menschen

alle. jung oder alt. mit familie oder ohne. mit viel geld oder kein geld.

fast alle. wir wollen die menschen die mit uns gemeinschaftlich zusammenleben wollen.

insbesondere wollen wir die menschen die bereit sind jetzt gleich in karlsruhe damit anzufangen.

jetzt

wir können gemeinsam zeit verbringen. zusammen kochen. zusammen essen. auch zusammen einkaufen oder zusammen putzen.

wir können aufgaben verteilen. botengänge zur bibliothek oder zur post. dinge reparieren. sachen recherchieren.

wir können dinge gemeinsam verwenden. z.b. bohrmaschinen oder fahrradanhänger.

wir können uns verbinden. regelmäßig treffen. befindlichkeitsrunden. zuhören. anerkennen.

wir können gemeinsam in urlaub fahren.

mehr zu "jetzt"

zukunft

wir haben keine konkreten pläne für die zukunft. aber wir haben ein paar vorstellungen:

gemeinschaftsgröße von etwa 10 erwachsenen und beliebig viele kinder. wenn mehr mitmachen wollen dann in gruppen von jeweils etwa 10. auch vorstellbar ist als gruppe von etwa 10 in einer vorhandenen größeren gemeinschaft zu leben.

eine genossenschaft gründen. mit mietshäuser syndikat ein mehrfamilienhaus kaufen. in einer großstadt in südwesten deutschlands. zum beispiel karlsruhe, mannheim, heidelberg, oder freiburg. ein kleinerer ort mit bahnanschluss geht auch.

weitere gedanken:

weltbild

wir glauben das alles was der mensch tut (oder lässt) immer das beste und schönste ist was dieser mensch in diesen moment tun kann um seine bedürfnisse zu erfüllen.

niemand muss. es gibt kein muss. es gibt nur will.

menschen sind von natur aus rudelwesen.

der sinn des lebens ist lieben und geliebt werden.

alle bedürfnisse sind gleich wichtig. alle ressourcen sind gleich wertvoll.

mehr zu unserem "weltbild"

geld

mit geld kann man dinge bewirken. geld ist eine ressource. eine nähmaschine oder die fähigkeit zu nähen sind auch ressourcen. mit ressourcen kann man dinge bewirken.

wir wollen mit geld nicht anders umgehen als mit allen andere ressourcen. wir wollen unsere ressourcen einsetzen um unsere bedürfnisse zu erfüllen.

mal hat einer mehr. mal braucht ein anderer mehr. wir wollen unsere ressourcen solidarisch einsetzen.

mehr zu "geld"

wir

lesmana. etwa 40. löst gerne logische rätsel.

melanie. etwa 40. arbeitet gerne im garten. hat zwei jugendliche kinder und zwei hunde.

wir leben im moment in karlsruhe wie eine klassische kleinfamilie. wir wünschen uns mit mehr menschen zusammen zu leben. ähnlich wie in einer großfamilie. wir suchen menschen die auch so leben wollen.

kontakt

willst du mitmachen? hast du fragen? schreib uns email:

lesmana@gmx.de

rosenkohl zu mögen ist keine voraussetzung um mitzumachen.


letzte aktualisierung: juli 2018

impressum